Kometarium

SEPTEMBER 2018

Kometarium
AKTUELLE KOMETEN:
Komet:Helligkeit:Sternbild:Sichtbarkeit:
21P/Giacobini-Zinner8mCasGANZE NACHT

EREIGNISSE IM SEPTEMBER:
10. 21P/Giacobini-ZinnerPerihel (1.013 AE)
11. 21P/Giacobini-ZinnerErdnähe (0.392 AE)
18. 46P/WirtanenOpposition (0.595 AE)

KOMETENGESCHICHTE IM AUGUST:
Vor 10 Jahren - 2008
Am 10. September japanische Astronomen einen neuen Kometen. Nach Bahnberechnungen stellt sich heraus, dass es sich um den 1896 entdeckten und verschollenen Kometen Giacobini handelt. 205P/Giacobini steigerte seine Helligkeit durch eine Fragmentierung und kann daher nach 111 Jahren wieder beobachtet werden.
Vor 40 Jahren - 1978
Am 12. September entdeckt Donald Machholz (Kalifornien) nach ca. 700 Beobachtungsstunden seinen ersten Kometen. C/1978 R3 (Machholz) erreicht sein Perihel (1.10AE) am 9. Oktober und kann dabei von der Südhalbkugel aus mit etwa 10. Grösse beobachtet werden.

HISTORISCHE KOMETEN:
C/1858 L1
(Donati)
C/1881 K1
(Tebbutt)
C/1910 A1
(Gr. Komet)
1P/Halley
1910
C/1939 H1
(Jurlof-Achmarof-Hassel)
C/1969 Y1
(Bennett)
C/1983 H1
(IRAS-Araki-Alcock)
C/1989 W1
(Aarseth-Brewington)
C/1995 O1
(Hale-Bopp)
153P/Ikeya-Zhang C/2006 P1
(McNaught)
17P/Holmes
2007/2008

JAHRESÜBERSICHTEN:    2018   2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   2004   2003

ENTDECKUNGEN 2000-2009  ENTDECKUNGEN 1950-1999   ENTDECKUNGEN 1700-1949

KOMETENLISTE 1984-2014   PERIODISCHE KOMETEN    KOMETEN 1996-2005    HELLE KOMETEN seit 1965

KOMETEN-LINKS




KOMETEN-BÜCHER:
KOMETEN - Eine Einführung für Hobby-Astronomen

ATLAS der GROSSEN KOMETEN



Free counters!

Aktualisiert: 01-09-2018

(c)2000-2018 Burkhard Leitner - Karten erstellt mit Cartes du Ciel/Sky Charts